LAMPENFIEBER
Verein zur Förderung von

Musik, Tanz & Schauspiel

am Bernoulligymnasium

1220 Wien

Cats & Rats

Eine weitere Welturaufführung

Hier findest Du alle Fotos zu "Cats & Rats".

Stimmen zum Musical - zusammengefasst von Prof. Hugo KASTNER

• Jeder Moment der Musicalwoche ist so kostbar wie 14 Porsche. (Selma Mühlbauer 7B Kostüm/Maske)

• Ws ist super! (Antonio Galante 8C Buffet)

• Wie immer war es mit Abstand die schönste und unvergesslichste Woche im gesamten Schuljahr. (Felix Li 8B Ensemble)

•  Wir sitzen alle in einem Boot – nun ist es Zeit auszusteigen. Wir verlassen die Bühne mit einem Lächeln, Liebe und Empathie. Rock it and do the epic sax, guy! Danke für alles. (Marina Dragicevic 8C Ensemble)

•  Tanja und Steffi streichen die Brote und Sandra dekoriert sie. So funktioniert’s sehr fein ... (Tanja Lux 7A Buffet)

• Tanja und Steffi waschen die Gläser und Sandra ordnet sie ein. So funktioniert’s sehr fein … [Das sangen wir beim Abwaschen der Gläser] (Sandra Krajina 6B Buffet)

• Eh leiwand! (David Fallmann 7E Buffet)

• Das war eindeutig eine der besten Wochen meines Lebens, obwohl es sich eher wie ein ganzer Monat angefühlt hat, weil an jedem Tag so viel passiert ist. (Laetitia Traxler 5A Programmheft)

• Man sagt zwar „Nachts sind alle Katzen blau (besonders nach der Premiere) – aber ihr strahlt für immer in meiner Erinnerung. (Dieter Holzapfel)

• Es hat mit gefreut, am Musical teilnehmen zu dürfen. (Norbert György 8B Kartenverkauf/Garderobe)

• Ich habe jede Sekunde der Musicalwoche genossen und viel dazu gelernt. Darunter vor allem die Zusammenarbeit und das Zusammenhalten von Groß und Klein, was insgesamt zu einem unbeschreiblich schönen Ergebnis geführt hat. (Maria Girgis 8A Ensemble)

• Diese Woche übertrifft jede andere im Schuljahr, sie ist besser als jede Sportwoche, sogar besser als manche Ferien. … Ich bin dankbar für jede einzelne Minute. (Elisa Bazzo 8A Schauspiel/Gesang)

• Vom Gefühl gemeinsam etwas erreicht zu haben, bis hin zu den (liebevoll) krächzenden Lauten der Frau Professor, wenn ich einmal ein As statt ein Des gespielt habe … einfach eine unvergessliche Woche. J (Christian Corazza 8B Band)

• Das geilste Kostüm, die coolste Maske, und und und … Alles zusammen eine wunderschöne Erinnerung. Was ich noch sagen will: „Maccavity was there!“ (Franziska Sefcik 7C Schauspiel/Gesang)

• Leider das letzte Musical, dafür aber auch das beste! Ich möchte allen danken, die diese unbezahlbare Erfahrung ermöglicht haben. Prost Kinder! (Edina Daic 8A Schauspiel/Gesang)

• Miau! … Danke für die vielen einzigartigen Wochen (Magdalena Purker 8C Schauspiel/Gesang)

• Kätzchen, Kätzchen, Kätzchen … (Bettina Völker 8B Ensemble)

• Es war wieder mal die allerschönste Woche im Schuljahr, die ich mit den besten Leuten verbracht habe. (Julia Kluk 7B Schauspiel/Gesang)

• Puppe, ich hab dich lieb! Mach so weiter! J Prashi, alias Kater K.  (Prashenjit Saha 8C Schauspiel/Gesang)

• Es sollte nur mehr Partys geben, ansonsten war alles perfekt! J Ich freu mich schon aufs nächste Musical. (Asma Rozak 7A Deko)

• Man wächst mit Leuten zusammen, die man sonst im Schulalltag gar nicht kennt. Und am Ende findet man sich in einer riesigen Familie wieder – etwas wundervolles, das man nur bei der Musicalwoche so erlebt. (Juri Zanger 6B Schauspiel/Gesang)

• Es war wunderbar! Zwei Steine – ein Team! Ich liebe euch! (Thomas Hostek-Pichler)

• Charismatisch – Aufregend – Traumhaft – Sehenswert & Rührend – Abenteuerlich – Toll – Super (Markus Kraushofer)

• Super! (Benjamin Schober 5B Band)

• Es war wieder einmal die coolste Schulwoche. Wir haben ein neues gemeinsames Lied. Saugeil! (Marcel Glusiak 7E Band)

• Danke Frau Professor Kubena für die wundervolle Zeit.! 8C 4-ever. (Vincent Wilhartitz 8C Schauspiel/Gesang)

• Es ist schwer in Worte zu fassen wie unglaublich die Musicalwoche war und wie traurig es ist, von so tollen Menschen – Lehrer wie Schüler – Abschied zu nehmen. (Sarah Nadj 7B Kostüm/Maske)

• War eh chillig! (Darina Saadi 8B Schauspiel/Gesang)

• Das HdB wird zum zweiten Zuhause und die Mitschüler und Lehrer werden zur zweiten Familie. I wish this week would never end! (Leila Cavalic 7E Bühnenbild)

• Ich finde keine Worte um die Woche zu beschreiben, aber ich kann sagen, dass sie großartig ist. (Nurhan Mansour 7E Bühnenbild)

• Purrrfect week, purrrfect people, purrrfect musical! J (Adriana Blazevic 7E Bühnenbild)

• Es war mein erstes Musical und es war einfach perfekt!!! (Rihab Bouguerra 5D Foto)

• Unglaublich – wie viel näher man Menschen in einer Woche kommen kann. Unvergleichbar – das Einheitsgefühl, das sich entwickelt. Unvergesslich – die Zeit, die man erlebt. (Vivienne Wautsche 6D Schauspiel/Gesang)

• Das Bernoullimusical ist immer eine Erfahrung, die jeder in seinem Leben gemacht haben muss. (Simone Norman 7B Kartenverkauf/Garderobe)

• Und schon wieder muss ich mich von Leuten, die mir in den letzten Jahren ans Herz gewachsen sind, verabschieden. Ich liebe euch und viel Glück für die Zukunft. (Sandra Sonnleitner 7B Kostüm/Maske)

• Geniale Woche! … Videogruppe war toll: Zufriedenheit 1++++++ Danke J (Christian More)

• Es hat mir viel Spaß gemacht, den Zug zu spielen. Anstrengend war jedoch, jede einzelne Ratte auszuschneiden. J (Zeynep Yildirim 7B Deko)

• Obwohl es am Anfang ziemlich stressig war und ich die ganze Woche hauptsächlich von Kaffee gelebt habe, hat es sich eindeutig ausgezahlt. J (Juliane Nazari-Montazer 5A Kostüm/Maske)

• Die Kostüme zu machen war zuerst zwar anstrengend, aber es war toll zu sehen, wie die Schauspiel/Gesanger und Sänger dann in den Kostümen glänzten. Es hat sehr viel Spaß gemacht. (Sandra Handschuh 5A Kostüm/Maske)

• Es war sehr schön. Aber nächstes Jahre bitte zwei Wochen und fünf After-Show-Partys. (Katharina Wachermayr 7D Ensemble)

• Das Schönste an dieser Woche ist, dass jeder/jede will. Üben, proben, durchspielen, einsingen, wiederholen – es ist ein Zusammenarbeiten, das extrem viel Spaß macht! (Michaela Bauer)

•  Es ist immer wieder wunderschön zu erleben, welch soziale Kompetenz, kreative Energie und einfühlsames Miteinander Schülerinnen und Schüler in dieser zauberhaften Musicalwoche entwickeln und freisetzen können. (Robert Van Aken-Quesar)

• Das Musical war sehr schön (wenn Mary gerade keinen Schreianfall hat). Ich freue mich auf nächstes Jahr. (Elis Zuleger 5C Band)

• Schöne und lustige Woche. J (Nesrine Ben Khalifa 5B Bühnenbild)

• „Wir sitzen alle in einem Boot/Körbchen.“ Teamwork ist das, was unser Musical jedes Jahr zu so etwas Einzigartigem und Besonderem macht. (Julia-Selina Schediwy 7D Schauspiel/Gesang)

• Miau! (Nina Gonaus 7E Schauspiel/Gesang)

• Das Musical ist einer der Gründe, meine Pensionierung um ein weiteres Jahr hinauszuschieben. (Hugo Kastner)

• Jetzt ist es schon mein viertes Mal und ich habe immer noch eins vor mir. Dieses Jahr haben wir viele neue Talente entdeckt, die dieses Musical zu etwas Unglaublichem gemacht haben. Auch dieses Jahr kann ich mich nur bedanken, und dies vor allem bei meiner Katzen-Mama! (Jasmin Erber 7C Schauspiel/Gesang)

• Das Musical an sich war Bombe und hat mir echt super gefallen. xoxo (Yannis Lepebe 6A Kostüm/Maske)

• Es war eine unglaubliche Woche und ich bin so froh, dass ich dabei war. (Carina Lintner 5C Ensemble)

• Danke für vier wundervolle, erfahrungsreiche und emotionale Jahre bzw. Musicals. Es ist so viel zu sagen, was sich nicht in Worte fassen lässt. Memories stay forever! (Sarah Schütz 8C Schauspiel/Gesang)

• Ein einmaliges Erlebnis mit einmaligen Leuten; wünschte es würde ewig halten! (Bernhard Roubik 7C Schauspiel/Gesang)

• Mit Abstand die schönste Woche im Jahr. Ich hab sooo viele ins Herz geschlossen. Jedes Jahr werde ich trauriger, wenn diese Woche vorbei ist. (Jessica Oliha 6A Schauspiel/Gesang)

• Es war eine ganz leiwande Wochn, mit gscheite Leit, geiler Muke und guadem Essn. (Benedicta Appiah 6A Ensemble)

• Es wird jedes Jahr – kaum zu glauben – besser und lustiger! Hab euch alle lieb“  Schmatzi Schmatz (Tamara Thaler 6A Schauspiel/Gesang)

• Ich bin wirklich stolz auf euch alle! (Mary the Cat)

• Ich kann noch immer nicht glauben, dass wir in nur einer Woche dieses Musical vorbereitet haben. Ich werde nächstes Jahr auf jeden Fall mitmachen. (Melanie Tawfik 5A Kostüm/Maske)

• Es war schön zu sehen, wozu man eigentlich fähig ist; und noch schöner, dann die Ergebnisse auf der Bühne zu erleben und dafür das entsprechende Lob zu bekommen. (Isabella Haltrich 7B Kostüm/Maske)

• Es sollte mehr After-show-partys geben! J (Lorina Shenouda 7A Deko)

• Insbesondere der Zusammenhalt und die Zusammenarbeit in der Gruppe hat mich sehr beeindruckt. Alles in allem muss ich sagen, dass die Musicalwoche alle Mühen und Anstrengungen vollkommen wert war. Vielleicht werde ich nächstes Jahr eine Rolle auf der Bühne spielen. (Stefan Mayer 7E Licht/Ton)

• Der Zug war super und es war wieder einmal eine tolle Woche. In Liebe „der Zug“. (Jelena Gusel 6A Deko)

• Ich war ziemlich überrascht, wie toll so eine Musicalwoche werden kann. Dieses Erlebnis ist unbeschreiblich und ich bereue es ganz und gar nicht, mich beim diesjährigen Musical angemeldet zu haben. (Elizabeth Eckel 6A Ensemble)

• Es war eine sehr anstrengende, aber sehr schöne Woche. (Nora Ismail 5B Deko)

• Wie immer war die Musicalwoche bezaubernd, lustig und wundervoll. Es macht so viel Freude, neue Freundschaften zu schließen, und man sammelt so viel Erfahrung. Alle halten zusammen; das nennt man gutes Teamwork. Leider muss auch diese Woche irgendwann zu Ende gehen. (Kathrin Sinor 6C Kostüm/Maske)

• Bin voll und ganz zufrieden. (Benedikt Weihs 7D Video)

• Es kann noch besser werden. J Tolle Leistung! Dank euch allen! (Sükrü Tezer)

• Das Musical ist einzigartig und einmalig, wie jedes Jahr! (Florian Pavel 8C Video)

• War eine Hammer-Erfahrung! Nächstes Jahr wieder! (John Ostrowski 7C Programmheft)

• Lustig – neue Erfahrungen gesammelt – Zusammenhalt – beste Schulwoche! (Mohammed Mahmody 7C Assistent)

• Was sehr positiv herausstach beim Musical war das Licht. Die ganzen Effekte waren einfach nur ein Traum. (Markus Wimmer 7E Licht/Ton)

• Das Musical hat mir Teamfähigkeit näher gebracht; und dass man innerhalb kürzester Zeit etwas scheinbar Unerreichbares schaffen kann. (Selina Bednar 5B Deko)

• War eine Erfahrung, die man liebend gern wiederholen möchte. (Melanie Simajchr 5D Schauspiel/Gesang)

• ch muss sagen, dass es wie voriges Jahr viel zu kurz war und ich gerne noch zwei Wochen anhängen würde. Die Kostüme waren dieses Jahr wieder einmal der Hammer, aber auch Schauspieler, Sänger, Ensemble, alle waren super. Die beste Woche des Jahres! (Daniel Egger 7E Licht/Ton)

• Es ist wirklich schön, wie viele Menschen man kennenlernt; ein Zusammengehörigkeitsgefühl, das man erleben muss. (Lea Stadlmayr 7B Kostüm/Maske)

• Jeder von uns hatte über die Jahre verschiedene Gesichter, Rollen und Persönlichkeiten. Doch was immer gleich geblieben ist, ist das gemeinsame Ziel und die Freundschaft. Auf die Bühne kamen wir alle als Löwen, Hyänen, Gazellen und Giraffen, dann schmissen wir uns in pinke Westchen und Lederjacken und waren die Pink-Ladys und die T-Birds. Gefolgt von einem Zusammentreffen aller Jahre mit Frank’nfurter, Simba, Graf Dracula und vielen mehr. Und nun verlassen wir die Bühne als Kätzchen, Ratten und Mäuse. Ein Hoch auf das, was uns vereint; auf die Zeit, die ewig bleibt! Ich liebe euch alle. (Selma Taaima 8C Schauspiel/Gesang)

• Stiegen – Smiley – Home – Stein – Stock – Ball – Puppe – J (Johannes Bachmann 7D Video)

• Ich bin überwältigt vom Zusammenhalt beim Musical, und es tut mir in jeder Zelle meines Körpers weh, wenn ich realisiere, dass ich das letzte Mal oben auf der Bühne gestanden bin. Danke für diese unbeschreiblich schöne Zeit. (Barbara Weidenauer 8B Ensemble)

• Das Musical – mein erstes Jahr – war einfach genial. Die Art, wie jeder unter dem Motto „Wir sind alle in einem Boot“ gearbeitet hat, zeigt sich daran, wie grandios die Aufführungen waren. Dieses Jahr bleibt jedem in Erinnerung.          + Chou Chou   (Sümeyye Özcoban 5D Schauspiel/Gesang)

• Lustige, interessante und auch anstrengende Woche. Es hat viel Spaß gemacht und ich habe viele nette Leute kennengelernt. Ich will nächstes Jahr unbedingt wieder mitmachen. (Katharina Wiehart 5A Schauspiel/Gesang)

• In der Musicalwoche wurden viele Gemeinschaften geschlossen. Alles wurde sehr gut umgesetzt und mit der dazu passenden Deko verschönert. (Adna Lipotak 5B Deko)

• Ich fand die Musicalwoche SUPII! (Laura Aifuwa 5B Ensemble)

• Es war die beste Woche vom ganzen Jahr. Bisschen anstrengend, aber das war’s wert“ PS: Chou Chou ist das beste schwule Eichhörnchen. (Eva Buder 5D Schauspiel/Gesang)

• 8 Jahre Bernoulligymnasium … 4 Jahre Bernoullimusical & I just can’t get enough! Ich bin so unendlich dankbar für all die wunderschönen Momente, die ich in dieser Zeit erleben durfte, dankbar allen Menschen, die mich auf meinem Weg begleitet haben. Obwohl mit der Abschluss der 8. Klasse und die Matura noch bevorstehen, ist das Musical durch die damit verbundenen Emotionen bereits ein Abschluss … und alles, was jetzt noch bleibt, ist die Erinnerung – aber die bleibt für immer …(Vanessa Janeczek 8C Schauspiel/Gesang)

• Hat wirklich Spaß gemacht, alle zu schminken, und man ist sich gegenseitig freundschaftlich viel näher gekommen. Die Lehrer waren auch extrem chillig drauf. Freu mich schon auf nächstes Jahr. J (Miriam Mohamed 5A Kostüm/Maske)

• War eine wunderschöne Zeit. Ich habe viel über Teamwork gelernt. J (Elisabeth Gerges 5C Bühnenbild)

• Das Musical war wie jedes Jahr umwerfend. Diese Woche wird mir immer erhalten bleiben. Die Erfahrungen, die ich gemacht habe, sind unvergesslich! Ich werde das Musical vermissen. J (Dolores Blazevic 8B Ensemble)

• In der Musicalwoche zählen wir nicht die Stunden, die wir in der Schule sitzen müssen, wir zählen die Stunden, die wir zuhause verbringen müssen. (Jasmin Schiel 7C Schauspiel/Gesang)

• Diese Woche war super! Die Leute waren toll und die Zusammenarbeit sehr gut. Bussi, bussi, bussi! (Florian Richter 6D Schauspiel/Gesang)

• Die Musicalwoche war eine der schönsten Erfahrungen, die ich gemacht habe. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich freu mich jetzt schon auf nächstes Jahr. Bussi, Bussi. (Daniel Peter 7C Schauspiel/Gesang)

• Ich habe bei meinem ersten Musical viele neue Erfahrungen im Bereich Teamwork und Zusammenhalt gesammelt und finde es unglaublich schön und faszinierend, wie wir aus „gar nichts“ ein so schönes Musical gemacht haben. Ich möchte dem ganzen Team, den Lehrern als auch den Schülern für diese wundervolle Zeit danken. „Ein Hoch auf uns“. (Deren Demirtas 5A Kostüm/Maske)

• Oh, mein Gott, das Musical war sooo schöne“ (Verena Lintner 7A Schauspiel/Gesang)

• Das Musical ist das Beste, was man in der Schule erleben kann. J (Hui Ying 5B Bühnenbild)

• Die beste Woche des Jahres – unbeschreiblich und unvergesslich. (Sara Brandmaier 7E Kostüm/Maske)

• In der Musicalwoche haben wir keinen Unterricht. Trotzdem ist es die lehrreichste Woche des Jahres. (Daniela Rabl 7E Kostüm/Maske)

• Die Mädchen von der Dekogruppe und ich hatten die große Ehre, den Zug zu spielen. Wir hatten viel Spaß dabei. (Tamara Tandogan 6A Deko)

• In einer Woche ein tolles Musical aufzuführen, ist einfach bemerkenswert. Weiter so! (Abdullatif Öztürk 7D Deko)

• Das war das zweite Jahr beim Musical und beide Jahre waren einzigartig. Wir Schüler lernen uns untereinander besser kennen und wir halten zusammen. Auch die Erfahrungen, die man mit Lehrern macht, sind ganz besonders intensiv, anders als im Schulalltag. (Markus Lang 7E Licht/Ton)

• Es war eine sehr lehrreiche Woche. Obwohl es ziemlich anstrengend war, hatte ich viel Spaß. (Mehtap Baysal 5A Kostüm/Maske)

• Diese Woche war super! Ich freu mich schon auf nächstes Jahr! J (Carolin Schmid 5A Schauspiel/Gesang)

• Einmalige Woche! (Agnieszka Blonska 7E Bühnenbild)

• Die ersten sieben Tage im Schuljahr, die ich nicht schnell hinter mich bringen wollte. Einfach eine tolle Woche! (Jaqueline Sen 7E Kostüm/Maske)

• In dieser Woche geben wir alle unser Bestes, um eine gute Show zu liefern. Es macht Spaß, unser Werk Stück für Stück wachsen zu sehen und dann nach den Vorstellungen den anerkennenden Applaus zu genießen! (Markus Stadler 7E Licht/Ton)

• Filmen – sehr wichtig für die DVD. Es war lustig und eine schöne Zeit. (Kimberly Franklin 6B Video)

• Filmen ist sehr witzig und wichtig für die DVD. Die Woche war super, sehr lustig, und ich habe viel gelernt. (Martina Hervath 6B Video)

• Es war eine schöne und interessante Erfahrung und ich hoffe, dass es nächstes Jahr wieder so toll wird! J (Bernhard Schuster 6D Video)

• Oh, you can try and take us. But we’re the gladiators. We‘re secretly the saviours. You can try to take us, but victory’s contageous. (Wolfgang Miksits 8B Kostüm/Maske)

• Es war die beste Woche, die ich je hatte. Es war einfach nur „beautiful“. (Dominik Sirowatka 5D Schauspiel/Gesang)

• Es war wieder einmal eine Woche voller schöner Momente und Gefühle, aber auch eine Woche der Erschöpfung. Es ist die beste Schulwoche im Jahr und ich werde das Musical vermissen! (Florentina Lachner 8A Schauspiel/Gesang)

• Ein Hoch auf uns! Miau! (Dina Yassin 8A Kartenverkauf/Garderobe)

• Danke für vier unglaubliche Wochen. Zuerst Hyäne #3, dann Coach, dann Pumba und Alfred, und zum Schluss Garfield. Danke, euer Gusti. J (Georg Wiblinger 8C Schauspiel/Gesang)

• Es war wieder ein unbezahlbares Erlebnis! Ich hoffe, dass die Frau Professor niemals aufhört mit den Musicals. Ich werde diese eine Woche der letzten vier Schuljahre nie vergessen“ DANKE“ J (Letsy Vattanirappel 8A Schauspiel/Gesang)

• Das Bernoullimusical ist eine unbeschreibliche Erfahrung. Ich werde das umwerfende Gefühl, Teil dieser Gruppe zu sein, vermissen. (Elisabeth Letea 8A Ensemble)

• Nach dieser Woche werde ich nie wieder nähen. Aber trotzdem bleiben die Erinnerungen, die ich diese Woche gemacht habe, unvergesslich. (Benan Uncu 6A Kosdtüm/Maske)

• Danke für jedes einzelne Musical. Diese Erfahrungen sind absolut einzigartig und bewirken unbeschreibliche Gefühle. Thank you for the music! (Sebastian Starek 8C Schauspiel/Gesang)

• Es war eine wundervolle Woche! Vor allem das Gemeinschaftsgefühl war toll! Ich hab euch alle lieb, Leute.  (Victoria Dietrich 6D Schauspiel/Gesang)

• War tool, freu mich auf nächstes Jahr! (Sarah Tayachi 6A Deko)

• Ein Hoch auf uns – MUSS ich mehr sagen? (Ingrun Kopschar 6D Schauspiel/Gesang)

• Die beste Schulwoche in meiner ganzen Schulzeit. (Michael Pfefferkorn 7C Foto)

• Es war eine sehr schöne Woche. Freu mich schon auf nächstes Jahr. (Amanat Bajwa 7A Kartenverkauf/Garderobe)

• Anfangs war es schon hart, da wir ziemlich selbstständig arbeiten mussten, was ungewohnt war. Aber am Ende war es voll der Mühe wert. Auf uns! xoxo (Shi Mong Park 5A Kostüm/Maske)

• Emotional – überraschend – einzigartig! Alles Worte, die ich immer wieder von Musicalteilnehmern zu hören bekommen habe, jedoch nicht ganz nachvollziehen konnte. Doch nach dieser Woche, nach diesem ABENTEUER, sind alle Verwunderungen und Irritationen wie vom Winde verweht. Es bricht mir beinahe das Herz, das das Musical vorbei ist. Es war einfach pure Freude und Lebenslust. Ich kann das nächste Jahr kaum erwarten! (Flora Selimi 6D Ensemble)

• Mein Traum ist in Erfüllung gegangen, ich habe mit KUBENA getanzt! (Timotheus Leitner 7E Schauspiel/Gesang)

• Eine Woche – ein Traum – ein Ziel – ein Musical – CATS! (Krisztina Vajda 7B Kostüm/Maske)

• Super coole Woche! (Kathrin Eder 7E Kostüm/Maske)

• War wieder einmal eine wahnsinnig tolle Woche, auch wenn es anstrengend war. Es hat immer Spaß gemacht. MIAU! WUFF! KIKERIKI! MUH! QUACK! IAH! What does a fox say? (Cassandra Schagerl 6A Ensemble)

• Die Woche war voll schön und ich bereue es, letztes Jahr nicht mitgemacht zu haben. J (Aida Dautovic 6A Ensemble)

• Eine Woche voller Anstrengung, zeitweisen Aggressionen, voller angespannter Nerven. Und trotzdem werde ich diese Woche mit einem guten Eindruck in Erinnerung behalten. xoxo (Nicole Hochmayer 6A Ensemble)

• Die diesjährige Musicalwoche war meine erste und hat meine Erwartungen um einiges übertroffen. Das ganze Team ist eine Familie geworden. J (Natalia Anders 6A Schauspiel/Gesang)

• Eine einmalige Woche mit großartigen Erinnerungen (für eine Schulzeit voller Trostlosigkeit J). Ein wahrer Wirbelwind der Gefühle. Es übermannt mich förmlich, wenn ich daran denke! Ich spüre die Endorphine überquellen, wie ein nie aufhörender Wasserfall. (Ines Szauter 6A Ensemble)

• Die Woche hat sehr viel Spaß gemacht und ich glaube nicht, dass ich sie schnell vergessen werde. Vielen Dank an alle Lehrer, die das organisiert haben!  (Andya Karim 5B Schauspiel/Gesang)

• Ja, mir hat es sehr gut gefallen. Die Kostüme selber zu machen war ganz toll. J (Alia Mohamed 5B Kostüm/Maske)

• Anfangs fand ich es sehr anstrengend. Doch mit jedem Tag lernte ich meine Mitschüler besser kennen und mir fiel auf, wie toll alle sind. Und jetzt weiß ich, dass ich diese Woche nie vergessen werde. (Sara Aziz 5A Kostüm/Maske)

• Ich war das erste Mal beim Musical dabei und es war extrem stressig und anstrengend. Aber als wir dann mit den Kostümen fertig waren, hat es viel Spaß gemacht. (Laura Buza 5A Kostüm/Maske)

• Vielen Dank an jeden, der in den letzten fünf Jahren am Musicalprojekt teilgenommen und diese Woche zu dem gemacht hat, was sie ist! „The show must go on“ – nun aber leider ohne mich. (Mario Cocco 8C Schauspiel/Gesang)

• Es war eine schöne und lustige Woche und ich freu mich schon auf nächstes Jahr. (Sandra Miko 5B Bühnenbild)

• Eine anstrengende Zeit, aber es war der Mühe wert. Miau. (Katrin Proissl 8A Schauspiel/Gesang)

• Diese Woche ist einfach nur abartig genial. Man lernt zusammenzuarbeiten, zu performen, und man befreundet sich mit Menschen, die man früher nicht einmal begrüßt hat. Ich bin froh, das alles miterleben zu dürfen und freue mich schon auf nächstes Jahr. (Elahe Aman 6D Schauspiel/Gesang)

• Musical TOP wie immer! Nächstes Jahr bitte „Elisabeth“! (Andreas Gindl)

• Ich freue mich immer auf die Musicalwoche und diese Woche war einfach die geilste und tollste. Ich habe sehr viele Menschen näher kennengelernt, bin aber auch vielen neuen Menschen begegnet. (Jiping Wu 6B Schauspiel/Gesang)

• Es war mein erstes Jahr und ich fand es ziemlich cool. Aber mit der Zeit wurde es immer anstrengender. Miau! (Vivien Firich 6B Schauspiel/Gesang)

• Es ist mein zweites Jahr und ich hätte nie gedacht, dass es besser werden könnte. Aber es ist besser geworden! Man gewinnt viele neue Freunde. J (Kimberly Auer 6D Schauspiel/Gesang)

• Die gesamte Woche war unbeschreiblich! Trotz aller Freude bin ich aber auch traurig, denn es war mein letzes Musical. Hase und das Filmteam waren supergut! (Joseph Henögl 8B Tontechnik)

• Es hat Spaß gemacht, die Leute zu schminken und die Kostüme zu nähen. Außerdem hat man viele Leute besser kennengelernt. (Stefanie Brunner 5A Kostüm/Maske)

• Es hat mir sehr gut gefallen. Ich habe diese Woche richtig viel Spaß gehabt. Es war eine der besten Wochen, die ich während meiner Schulzeit erlebt habe, und ich freue mich schon sehr auf nächstes Jahr. (Julia Bebenek 5A Programmheft)

• Es war eine sehr anstrengende und nervenaufreibende Woche. Es ist schön zu sehen, wie alle an einem Strang ziehen, zusammen lachen, weinen und vieles teilen. Ich bin froh, ein Teil vom Musical 2015 gewesen zu sein. Ein Hoch auf uns! (Medina Mehic 6C Schauspiel/Gesang)

• Es war ein extrem cooles Erlebnis und ich werde immer wieder teilnehmen wollen! (Bettina Eliasch 7C Programmheft)

• Es war eine tolle Erfahrung und ich bin froh, dass ich mitgemacht habe. Die Musicalwoche ist die schönste Woche im Jahr! (Chiara Winter 6B Ensemble)

• Limbo in den Katakomben, das Mitsprechen der Texte, das Zusammenquetschen vor dem Fernseher hinter der Bühne, die After-Show-Party … lauter kleine Momente, die diese Zeit unbeschreiblich machen und puren Zusammenhalt ausdrücken. (Isabella Grünberger 7A Schauspiel/Gesang)